Nächstenliebe überall

Der erste internationale Gottesdienst von Holy-Days-United wurde am 05.09.2020, gestreamt. Wir haben mit Christinnen und Christen aus aller Welt gemeinsam gefeiert.

Internationaler Gottesdienst „Nächstenliebe“

Unser erster Internationaler Gottesdienst zum Thema Nächstenliebe fand am 05.09.2020 statt.

Dieses Mal mit Beiträgen aus aller Welt:

Der Bibeltext aus 1.Johannes 4,7-12.16 wurde gelesen von Angelina Ahrens und Jugendlichen aus der Gemeinde in Pretoria und mehrsprachig aus der Versöhnungsgemeinde in Santiago de Chile.

Gedanken zum Thema Nächstenliebe brachten uns:
Miriam Groß aus New York,
Christoph Dielmann und Jasmina Bure aus Melbourne,
Joachim Lenz aus Jerusalem,
Hans Christian Beutel aus Finnland.

Die Musik kam von:
Dorival Ristoff, Brasilien
Die Liebe siegt! – Stilbruch und „The mix“, Deutschland

Und natürlich war auch unser Team von Holy-Days-United dabei!

Herzlichen Dank an alle, die – auch hinter den Kulissen – mitgemacht haben. Wir freuen uns sehr über alle, die teilgenommen und uns auch ihre Gedanken zum Thema geschrieben haben. Hier eine kleine Auswahl:

  • Nächstenliebe ist für mich auch, mir selbst etwas Gutes zu tun.
  • Ich finde das Thema Nächstenliebe sehr schön. Ich freue mich immer, einem Mitmenschen eine kleine gute Tat zu tun. Auch wenn er es vielleicht nicht merkt, ist es schön seinen Tag ein wenig besser gemacht zu haben.
  • Für mich ist Nächstenliebe, auch unschöne Sachen zu verzeihen. Gemeinsam das Leben zu leben, nicht gegeneinander!
  • Die ganzen Black Lives Matter Demos bei denen sich für Mitmenschen eingesetzt wird und für Gleichberechtigung gekämpft wird, das ist auch Nächstenliebe.
  • Ich erkenne die Nächstenliebe in meinem Sohn, wenn er mich ohne Wort zu sagen unterstützt, wo ich gerade Unterstützung brauche.
  • Ich glaube aber auch daran, dass ganz viel Liebe in der Welt geschieht!
  • ich war letztes Jahr backpacken und einmal war der Campingplatz 5km vom Bahnhof entfernt und wir mussten laufen, nach ca. 1km hat eine Frau angehalten und gefragt ob sie uns mitnehmen soll. Auch so kleine Momente zeigen für mich Nächstenliebe.
  • Ich erlebe Liebe zu unserem noch ungeborenen Nächsten, wenn ich am Babybauch meiner Frau höre 🙂

Sei doch bei unserem nächsten Gottesdienst am 05.12.2020 auch wieder dabei!

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!